Datenschutz.

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Homepage und unserem Unternehmen. Der Schutz der personenbezogenen Daten unserer Kunden, aber auch der Besucher unserer Webseite ist uns sehr wichtig. Ihre Daten werden nur im Rahmen der geltenden gesetzlichen Vorschriften erfasst und verarbeitet. Nachfolgend möchten wir Sie informieren, welche Daten während Ihres Besuchs auf der Homepage erfasst und wie diese genutzt werden.

1. Datenverwendung, Verarbeitungszwecke und Rechtsgrundlagen.

Bei der Kontaktaufnahme, der Nutzung unserer Dienste (z. B. Anmeldung zu unserem Newsletter) sowie beim Besuch unserer Website verarbeiten wir Daten. Personenbezogene Daten werden von uns allein zu dem Zweck verwendet und verarbeitet, zu dem Sie uns diese Daten zur Verfügung gestellt haben, etwa durch Einwilligung oder zur Erfüllung unserer vertraglichen Verpflichtung. Daneben erfolgt eine Datenverarbeitung zur Wahrung unserer berechtigten Interessen.

Die Verarbeitung Ihrer Daten findet gegebenenfalls auch durch andere Abteilungen innerhalb der myStromer AG statt. Teilweise bedienen wir uns zur Verarbeitung auch externer Dienstleister. Diese wurden von uns sorgfältig ausgewählt und beauftragt, sind an unsere Weisungen gebunden und werden regelmässig kontrolliert.

Die konkreten Verarbeitungszwecke, die betroffenen Daten sowie die rechtliche Grundlage der Datenverarbeitung sind in der nachfolgenden Aufstellung aufgeführt.

1.1 Besuch der Website.

Wir protokollieren Ihren Besuch auf unseren Webseiten. Dabei werden die folgenden Daten verarbeitet: Name der jeweils abgerufenen Webseite, Datum und Uhrzeit des Abrufs, die übertragene Datenmenge, der Browsertyp nebst Version, das von Ihnen genutzte Betriebssystem, die Referrer-URL (die zuvor besuchte Seite), Ihre IP-Adresse und der anfragende Provider. Diese Daten erheben wir auf der Grundlage unserer berechtigten Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 f) DSGVO.

1.2 Kontaktaufnahme mit unserem Unternehmen.

Sofern Sie über eines unserer Kontaktformulare oder per E-Mail mit uns Kontakt aufnehmen, werden Ihre Angaben ausschliesslich zum Zwecke der Bearbeitung und Abwicklung Ihrer Anfrage verarbeitet. Betroffene Daten sind: Ihre E-Mail-Adresse, Name, Vorname, Betreff, Nachricht sowie sonstige von Ihnen optional angegebene Daten. Diese Daten werden von uns auf der Grundlage Ihrer Einwilligung gemäss Art. 6 Abs. 1 a) DSGVO verarbeitet.

1.2.1 Kontaktaufnahme mit unseren Handelspartnern (Händler).

Auf der Website haben sie verschiedene Möglichkeiten, um unsere Händler zu kontaktieren (Händlersuche, Konfigurator, Testfahrt). Mit dem Absenden Ihrer Kontaktdaten erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre Daten durch die myStromer AG gespeichert und verarbeitet sowie zur Kontaktaufnahme an den von Ihnen ausgewählten Stromer Händler weitergegeben werden.

1.3 Media-Center.

Um das Media-Center zu nutzen, können Sie eine Registrierung beantragen. Mit Ihrer Anmeldung für das Media Center verwenden wir die von Ihnen eingegebenen Daten. Betroffene Daten sind: Ihre E-Mail-Adresse, Name, Vorname und Redaktion sowie sonstige von Ihnen optional angegebene Daten. Die Registrierung für das Media-Center erfolgt ausschliesslich aufgrund Ihrer vorherigen Einwilligung gemäss Art. 6 Abs. 1 a) DSGVO.

1.4 Newsletter.

Um werbliche Informationen, z. B. über unsere Produkte und besondere Aktionen, per E-Mail zu erhalten, können Sie unseren Newsletter abonnieren (ab Spätherbst 2020). Mit Ihrer Anmeldung zum Newsletter verwenden wir die von Ihnen eingegebenen Daten. Betroffene Daten sind: Ihre E-Mail-Adresse, Name, Vorname sowie sonstige von Ihnen optional angegebene Daten.

Übermittlung Ihrer Daten an Dritte und Drittländer (betrifft nur B2B-Newsletter für unsere Händler):

Der Versand der Nachrichten erfolgt über den Dienst MailChimp der Rocket Science Group, LLC, 675 Ponce De Leon Ave NE #5000, Atlanta, GA 30308, mit Sitz in den USA. Ihre E-Mail-Adresse, Name und Vorname sowie sonstige von Ihnen optional angegebene Daten werden auf den Servern von MailChimp in den USA gespeichert. MailChimp verwendet diese Informationen zum Versand und zur Auswertung der Newsletter in unserem Auftrag. Daneben kann MailChimp nach eigenen Informationen diese Daten zur Optimierung oder Verbesserung der eigenen Services nutzen, z. B. zur technischen Optimierung des Versands und der Darstellung der Newsletter oder um zu bestimmen, aus welchen Ländern die Empfänger kommen. MailChimp verwendet Ihre Daten jedoch nicht, um Sie selbst anzuschreiben oder diese an Dritte weiterzugeben. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie unter https://mailchimp.com/legal/privacy/. Zur Einhaltung des europäisches Datenschutzniveaus hat sich «The Rocket Science Group LLC d/b/a MailChimp» unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000TO6hAAG&status=Active. Die Übersendung des Newsletters erfolgt ausschliesslich aufgrund Ihrer vorherigen Einwilligung gemäss Art. 6 Abs. 1 a) DSGVO. Wenn Sie unter 16 Jahre alt sind, bedarf die Anmeldung zum Newsletter der Einwilligung Ihrer Erziehungsberechtigten. Die Anmeldung zum Newsletter erfolgt im sog. Double-Opt-In-Verfahren. Zur Missbrauchsverhinderung senden wir Ihnen nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail, in der wir Sie um die Bestätigung Ihrer Anmeldung bitten. Um den Anmeldeprozess nach den rechtlichen Anforderungen nachweisen zu können, wird Ihre Newsletter-Anmeldung protokolliert. Hierzu gehört sowohl die Speicherung des Anmelde- und des Bestätigungszeitpunkts als auch die IP-Adresse. Änderungen werden dabei von dem durch uns eingesetzten Newsletter-Dienstleister protokolliert. Sie können die Einwilligung zum Empfang eines Newsletters per E-Mail jederzeit widerrufen. Am Ende eines jeden Newsletters befindet sich zudem ein Widerrufslink. Haben Sie sich lediglich zu unserem Newsletter angemeldet und diese Anmeldung widerrufen, werden Ihre personenbezogenen Daten gelöscht.

1.5 Händlersuche.

Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP-Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung. Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

1.6 Webseitenanalyse.

Zur Analyse des Nutzerverhaltens auf unserer Webseite, zur Optimierung unseres Onlineangebots, aber auch, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, setzen wir bestimmte Cookies ein, die Ihre IP-Adresse speichern. Die Datenverarbeitung erfolgt dabei aufgrund unseres berechtigten Interesses gemäss Art. 6 1 f) DSGVO. Bitte beachten Sie hierzu auch den Abschnitt C. c) zu Google Analytics.

Übermittlung Ihrer Daten an Dritte und Drittländer: Wir benutzen im Rahmen der Webseitenanalyse Google Analytics einen Webanalysedienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA («Google»). Google verwendet hierbei Server, die in den USA stehen.
Die EU-Kommission hat in einem Angemessenheitsbeschluss, dem EU-US Privacy Shield, bescheinigt, dass das Datenschutzniveau der vorstehenden Länder mit dem der EU identisch ist. Für unseren eingesetzten Dienstleister Google besteht eine Zertifizierung. Informationen hierzu können Sie hier finden: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active.

Nebst der Nutzung von Google Analytics lösen Handlungen auf der Website (wie der Abschluss des Konfigurators oder des Bikefinders) einen Event aus, der Ihrer Google-Analytics-ID zugeordnet wird und somit in Ihre anonymisierte Nutzungsstatistik einfliesst.

1.7 Server-Log-Dateien.

Der Hoster der Website erhebt und speichert automatisch Informationen in sogenannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Diese sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer-URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Die Erfassung dieser Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der technisch fehlerfreien Darstellung und der Optimierung seiner Website – hierzu müssen die Server-Log-Files erfasst werden.

2. Generelle Verwendung von Cookies.

Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach dem Ende der Browser-Sitzung, also nach Schliessen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns oder unseren Partnerunternehmen, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies). Wir unterscheiden zwischen funktionalen Cookies, Cookies für Statistiken und Marketing-Cookies.

2.1 Cookie-Verzeichnis.

Konkret kommen die folgenden Cookies bei uns zum Einsatz. Sofern keine Löschung durch den Nutzer erfolgt, wird das Cookie gespeichert, solange es zum Zweck (siehe Tabelle) genutzt wird. Danach wird es innerhalb von (siehe Tabelle) automatisch gelöscht.

Funktionale Cookies

Name
rc::c
Quelle
google.com
Zweck
Unterscheidet maschinelle oder menschliche Nutzer.
 
 
Name
SSESS#
Quelle
stromerbike.com
Zweck
Prüft, ob der Nutzer die Ausführung von JavaScript erlaubt.

Statistiken (Anmeldung freiwillig).

Name
_dc_gtm_UA-#
Quelle
google.com
Zweck
Steuert die Ausführung von Google Analytics
 
 
Name
_ga
Quelle
google.com
Zweck
Registriert eine eindeutige ID zur Generierung statistischer Daten zum Nutzungsverhalten des Websitebesuchers.
 
 
Name
_gid
Quelle
google.com
Zweck
Registriert eine eindeutige ID zur Generierung statistischer Daten zum Nutzungsverhalten des Websitebesuchers.
 
 
Name
collect
Quelle
google.com
Zweck
Sendet Google Analytics Daten zum Gerät und Besucherverhalten. Erfasst den Besucher über Geräte und Marketingkanäle hinweg.
 
 
Name
_hjIncludedInSample
Quelle
hotjar.com
Zweck
Hotjar: Wird verwendet, um Hotjar anzuzeigen, ob sich der Nutzer in der Stichprobe befindet oder nicht.
 
 
Name
Session _hjid
Quelle
hotjar.com
Zweck
Hotjar: Teilt dem Nutzer eine anonyme Nummer für die Identifikation in Hotjar zu.
 
 
Name
iqfl_g
Quelle
stromerbike.com
Zweck
Teilt dem Nutzer eine anonyme Nummer für die Identifikation in Google Analytics zu.
 
 
Name
iqfl_l
Quelle
stromerbike.com
Zweck
Teilt dem Nutzer eine anonyme Nummer für die Identifikation in Google Analytics zu.

Marketing (Anmeldung freiwillig).

Name
_gcl_au
Quelle
google.com
Zweck
Wird verwendet, um die Effizienz von GoogleAdSense-Kampagnen zu messen.
 
 
Name
ads/ga-audiences
Quelle
google.com
Zweck
Genutzt von Google AdWords, um Besucher rückzuholen, die aufgr. ihres Onlineverhaltens auf versch. Websites Kunden werden können
 
 
Name
IDE
Quelle
google.com
Zweck
Identifiziert den Nutzer, um das Tracking von Google Double Click zu gewährleisten.

2.2 Cookie Anmeldemöglichkeiten (Opt-in).

In den (Datenschutzeinstellungen) haben Sie die Möglichkeit, Ihre persönlichen Cookie-Einstellungen vorzunehmen. Zusätzlich können Sie alle auf Ihrem Rechner abgelegten Cookies löschen und die meisten Browser so einstellen, dass die Ablage von Cookies verhindert wird. Wie, erfahren Sie z. B. hier: www.allaboutcookies.org.

In diesem Fall müssen Sie möglicherweise einige Einstellungen bei jedem Besuch einer Seite manuell vornehmen und die Beeinträchtigung mancher Funktionen in Kauf nehmen. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Ausserdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details finden Sie unter http://www.google.com/intl/de/policies/privacy/partners/.

Darüber hinaus werden durch die Benutzung unserer Seite gegebenenfalls weitere, sogenannte Third Party Cookies beispielsweise durch die Nutzung von Google Maps oder Google Analytics gesetzt. Das Setzen der Cookies sowie deren Funktion und Inhalt können wir nicht beeinflussen.

Durch die Ablehnung des Trackings wird ein neues Cookie gesetzt, welches jedoch keine personenbezogenen Daten von Ihnen speichert. Es bleiben alle übrigen Cookies blockiert, sofern ihrer Nutzung nicht zugestimmt wurde (Opt-in).

 

3. Plugins & Tools.

3.1 Hotjar.

Wir nutzen Hotjar, um die Bedürfnisse unserer Nutzer besser zu verstehen und das Angebot und die Erfahrung auf dieser Webseite zu optimieren. Mithilfe der Technologie von Hotjar erhalten wir ein besseres Verständnis von den Erfahrungen unserer Nutzer (z. B. wieviel Zeit Nutzer auf welchen Seiten verbringen, welche Links sie anklicken, was sie mögen und was nicht etc.). Dies hilft uns, unser Angebot am Feedback unserer Nutzer auszurichten. Hotjar arbeitet mit Cookies und anderen Technologien, um Daten über das Verhalten unserer Nutzer und über ihre Endgeräte zu erheben, insbesondere IP-Adresse des Geräts (wird während Ihrer Website-Nutzung nur in anonymisierter Form erfasst und gespeichert), Bildschirmgrösse, Gerätetyp (Unique Device Identifiers), Informationen über den verwendeten Browser, Standort (nur Land) zum Anzeigen unserer Webseite bevorzugte Sprache. Hotjar speichert diese Informationen in unserem Auftrag in einem pseudonymisierten Nutzerprofil. Hotjar ist es vertraglich verboten, die in unserem Auftrag erhobenen Daten zu verkaufen.

Weitere Informationen finden Sie in unter dem Abschnitt «About Hotjar» auf der Hotjar Hilfe-Seite.

3.2 Google Werbetools.

Bitte beachten Sie zusätzlich den nachfolgenden Abschnitt zum Einsatz von Google Werbetools:

Diese Website benutzt die nachfolgend aufgeführten Webanalysedienste der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA («Google»). Hierbei geben wir Daten an Google weiter. Bitte beachten Sie daher die Hinweise zur Verwendung von Daten von Google im Google-Partner-Netzwerk unter

http://www.google.com/intl/de/policies/privacy/partners/

oder

www.google.com/privacy_ads.html.

3.3 Google Analytics.

Google Analytics verwendet sogenannte «Cookies», Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschliesslich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird die gespeicherten Informationen verwenden, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen.

Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Sie können der Datenerhebung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, indem Sie das Deaktivierungs-Add-on für Browser von Google Analytics unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de verwenden.
Die Erfassung durch Google Analytics können Sie auch verhindern, indem Sie diesen Link anklicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert.

Wir weisen darauf hin, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung «_anonymizeIp()» verwendet. Dadurch werden IP-Adressen ausschliesslich in anonymisierter Form gespeichert, ein direkter Personenbezug im Zusammenhang mit den gespeicherten Daten ist damit ausgeschlossen.

3.4 Google AdWords und Google Conversion-Tracking.

Diese Website verwendet Google AdWords. AdWords ist ein Online-Werbeprogramm der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States («Google»).

Im Rahmen von Google AdWords nutzen wir das sogenannte Conversion-Tracking. Wenn Sie auf eine von Google geschaltete Anzeige klicken, wird ein Cookie für das Conversion-Tracking gesetzt. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die der Internet-Browser auf dem Computer des Nutzers ablegt. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht der persönlichen Identifizierung der Nutzer. Besucht der Nutzer bestimmte Seiten dieser Website und das Cookie ist noch nicht abgelaufen, können Google und wir erkennen, dass der Nutzer auf die Anzeige geklickt hat und zu dieser Seite weitergeleitet wurde.

Jeder Google-AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Die Cookies können nicht über die Websites von AdWords-Kunden nachverfolgt werden. Die mithilfe des Conversion-Cookies eingeholten Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken für Google-AdWords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Die Kunden erfahren die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen. Wenn Sie nicht am Tracking teilnehmen möchten, können Sie dieser Nutzung widersprechen, indem Sie das Cookie des Google Conversion-Trackings über ihren Internet-Browser unter Nutzereinstellungen leicht deaktivieren. Sie werden sodann nicht in die Conversion-Tracking Statistiken aufgenommen.

Die Speicherung von «Conversion-Cookies» und die Nutzung dieses Tracking-Tools erfolgen auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Analyse des Nutzerverhaltens, um sowohl sein Webangebot als auch seine Werbung zu optimieren.Mehr Informationen zu Google AdWords und Google Conversion-Tracking finden Sie in den Datenschutzbestimmungen von Google: https://www.google.de/policies/privacy/.Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschliessen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schliessen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

3.5 Google reCAPTCHA

Wir nutzen «Google reCAPTCHA» (im Folgenden «reCAPTCHA») auf unseren Websites. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA («Google»). Mit reCAPTCHA soll überprüft werden, ob die Dateneingabe auf unseren Websites (z. B. in einem Kontaktformular) durch einen Menschen oder durch ein automatisiertes Programm erfolgt. Hierzu analysiert reCAPTCHA das Verhalten des Websitebesuchers anhand verschiedener Merkmale. Diese Analyse beginnt automatisch, sobald der Websitebesucher die Website besucht. Zur Analyse wertet reCAPTCHA verschiedene Informationen aus (z. B. IP-Adresse, Verweildauer des Websitebesuchers auf der Website oder vom Websitebesucher getätigte Mausbewegungen). Die bei der Analyse erfassten Daten werden an Google weitergeleitet. Die reCAPTCHA-Analysen laufen vollständig im Hintergrund. Websitebesucher werden nicht darauf hingewiesen, dass eine Analyse stattfindet. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse daran, seine Webangebote vor missbräuchlicher automatisierter Ausspähung und vor SPAM zu schützen. Weitere Informationen zu Google reCAPTCHA sowie die Datenschutzerklärung von Google entnehmen Sie folgenden Links: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/ und https://www.google.com/recaptcha/intro/android.html.

 

4. Ihre Betroffenenrechte.

4.1 Auskunft.

Auf Wunsch erhalten Sie jederzeit unentgeltlich Auskunft über alle personenbezogenen Daten, die wir über Sie gespeichert haben.

4.2 Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung (Sperrung), Widerspruch.

Sollten Sie mit der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten nicht mehr einverstanden oder diese unrichtig geworden sein, werden wir auf eine entsprechende Weisung hin die Löschung oder Sperrung Ihrer Daten veranlassen oder die notwendigen Korrekturen vornehmen (soweit dies nach dem geltenden Recht möglich ist). Gleiches gilt, sofern wir Daten künftig nur noch einschränkend verarbeiten sollen.

4.3 Datenübertragbarkeit.

Wir speichern Ihre Daten in einer übertragbaren Form, so dass die Daten auf Ihren Wunsch auch an ein anderes Unternehmen übertragen werden können.

4.4 Ausübung Ihrer Betroffenenrechte.

Bei Fragen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung, Widerspruch oder Löschung von Daten oder dem Wunsch der Übertragung der Daten an ein anderes Unternehmen, wenden Sie sich bitte an: info@stromerbike.com.

 

5. Anonymisierung & Identifikation.

Daten, bei denen wir nicht in der Lage sind die betroffene Person zu identifizieren, z. B. wenn diese zu Analysezwecken anonymisiert wurden, sind nicht von den vorstehenden Rechten umfasst. Auskunft, Löschung, Sperrung, Korrektur oder Übertragung an ein anderes Unternehmen sind in Bezug auf diese Daten nur möglich, wenn Sie uns zusätzliche Informationen, die uns eine Identifizierung der Daten erlauben, bereitstellen.

 

6. Widerruf bei Einwilligungen mit Wirkung für die Zukunft.

Erteilte Einwilligungen können Sie mit Wirkung für die Zukunft jederzeit widerrufen. Daten für Abrechnungs- und buchhalterische Zwecke sind von einer Kündigung/einem Widerruf bzw. von einer Löschung nicht berührt. Durch Ihren Widerruf wird die Rechtmässigkeit der bisherigen Verarbeitung nicht berührt.

 

7. Speicherdauer.

Personenbezogene Daten, die uns über unsere Website mitgeteilt worden sind, werden nur so lange gespeichert, bis der Zweck erfüllt ist, zu dem sie uns anvertraut wurden. Soweit handels- und steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen zu beachten sind, kann die Speicherdauer zu bestimmten Daten bis zu 10 Jahre betragen.

 

8. Sicherheit.

Wir schützen die Übertragung Ihrer Daten mit einer sicheren SSL- und TLS-Verbindung. Diese Technologien gewährleisten, dass Ihre persönlichen Daten sicher über das Internet transferiert und für Fremde nicht einsehbar übertragen werden.

 

9. Änderungsvorbehalt.

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung erforderlichenfalls unter Beachtung der geltenden Datenschutzvorschriften anzupassen bzw. zu aktualisieren. Auf diese Weise können wir sie den aktuellen rechtlichen Anforderungen anpassen und Änderungen unserer Leistungen berücksichtigen, z. B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren Besuch gilt die jeweils aktuellste Fassung.


Stand: 27.01.2020 | 1.0