Willkommen in der Welt von Stromer.

Ein Stromer ist mehr als ein persönliches Fortbewegungsmittel, ein Stromer bedeutet Lifestyle und eine neue Art grenzenloser Bewegungsfreiheit. In unserem Blog bringen wir laufend News über aktuelle und künftige Entwicklungen, über den Spirit von Stromer und Insider Stories. Viel Vergnügen bei der Lektüre...

 

 

Stromer ST1

Zurück in die Zukunft, die Neuauflage einer Legende

Als Stromer 2011 sein Modell ST1 erstmals auf dem Markt brachte, wurde das S-Pedelec innerhalb kürzester Zeit zu einem vollen Erfolg – nicht nur in der heimischen Schweiz, sondern auch im übrigen Europa und in den USA. Das erstklassige Einsteigermodell in die Speed-Klasse der schnellen E-Bikes überzeugte mit zuverlässiger Antriebsstärke, zeitlos-modernem Design und maximalem Fahrspass. Damals wie heute ist Stromer mit seinen bis zu 45 km/h schnellen S-Pedelecs auf dem Weg in eine moderne Mobilität immer eine Radlänge voraus. Nun lanciert Stromer die Neuauflage des legendären ST1.

 

 

Mehr
Jakob Luksch hat nach einer Ausbildung zum Bankkaufmann ein Studium in Wirtschaftsingenieurwesen absolviert und war über 15 Jahre als Manager in der Automobilindustrie tätig, wo er in die rasante Entwicklung neuer Technologien und künftiger Mobilitätsmodelle Einblick hatte und auch mitgestalten konnte. In diesem Arbeitsprozess sei vor allem spannend zu sehen gewesen, wie Visionen umgesetzt und schliesslich in einer wirtschaftlich realisierbaren Form im Alltag Einzug fanden.

Ein Gespräch mit Jakob Luksch, seit Januar 2018 CEO der myStromer AG

«Stromer will den Kunden das beste Pendler-E-Bike auf dem Markt anbieten.»

Die urbane Mobilität müsse sich den immer schneller wachsenden Ballungszentren anpassen, sie müsse intelligent vernetzt und in klar definierte Strukturen geordnet werden. Die radikalsten Veränderungen und Einschränkungen erfahre dabei der klassische Individualverkehr, während die Infrastruktur des öffentlichen Verkehrs durch intelligente Streckenführung und attaktivere Angebote ausgebaut würde. In diesem Entwicklungsprozess erhielte der individuelle Nahverkehr eine sehr viel grössere Bedeutung, was eine attraktive Planung der Strassen- und Wegführung miteinschliesse. Hier habe das E-Bike ein enormes Marktpotenzial und würde im urbanen Raum zum festen Bestandteil des gesamten Systems.
Mehr
In Saint-Louise auf der zu Frankreich gehörenden Insel La Réunion im Indischen Ozean kam Guillaume Hoarau am 5. März 1984 zur Welt. Seine Vorbilder waren Ronaldo und Zidane, bei JS Saint-Pierroise wurde er schliesslich von Clubs aus Frankreich entdeckt, mit 19 kam er nach Le Havre, schaffte es schliesslich zu Paris St-Germain (166 Spiele, 56 Tore). 2014 unterschrieb er bei YB und hat einen Vertrag bis 2020. 2016 wurde Guillaume zum beliebtesten Super-League-Spieler gekürt.

Interview mit Guillaume Hoarau, Stürmer bei den Young Boys in Bern, Musiker & Sänger mit eigener Band, Vater eines 9jährigen Sohns... und Stromer Fahrer

Guillaume Hoarau, Tore und Musik sind seine Welt – und zwischendurch eine Fahrt auf dem Stromer

Guillaume Hoarau, Sie sind sind seit Ihrer Jugend leidenschaftlicher Fussballspieler und haben es von Ihrer Heimat aus, der zu Frankreich gehörenden Insel La Réunion, vom dortigen Club JS Saint-Pierroise in die internationale Fussballszene geschafft. Man liebt Sie für Ihre vielen Tore und als fairen Teamplayer. Man liebt Sie aber auch als Musiker, als Gitarristen und Sänger... und was Ihnen besonders lieb ist, ist Ihr Sohn, ein guter Vater zu sein, ist Ihnen wichtig... und schliesslich sind Sie zwischendurch auch auf dem E-Bike unterwegs, Sie fahren einen Stromer.
Mehr
Im Cycle-e steckt die langjährige Erfahrung aus dem Motorsport. Der Reifen verfügt über maximalen Grip und eine souveräne Laufruhe, er ist gleichsam schnell und sicher. Pirellis Cycle-e wurde exklusiv für den neuen Stromer ST5 entwickelt.

Pirelli-Debüt in der E-Bike-Branche

Hightech-Pirelli für den neuen ST5

An der Eurobike 2017 in Friedrichshafen präsentierte der italienische Reifenhersteller den neuen Pirelli Cycle-e: Mit dem neuen Hightech-Pneu, der exklusiv für das neue Modell ST5 von Stromer entwickelt worden war, markiert Pirelli sein Debüt in der E-Bike-Branche.

 

 

Mehr

Ein Fakten-Check für alle, die es genau wissen möchten

Hinterradmotor: eine clevere Wahl – nicht eine Frage der Philosophie!

Jede Technologie hat ihre Anhänger. Mountainbiker, die bergauf unterwegs sind und sich offrroad über Hindernisse hinwegsetzen müssen, ja, die schwören auf den Mittelmotor – und sie mögen Recht haben mit ihrer Wahl, das Ansprechverhalten und Drehmoment mag für sie in genau dieser Situation vorteilhafter sein.

Der Stromer ist mit seinem Hinterradmotor ein sportlicher Racer und gleichzeitig ein komfortables Tourenrad, ein echter Cruiser eben. Der Stromer ist das (S)-Pedelec für jeden Tag, für überall, mit dem man sicher und zuverlässig in jeder Hinsicht effizienter um X-Meilen weiter kommt.
Mehr
Weitere Beiträge anzeigen

Folgen Sie uns in den sozialen Medien: